Grünes Brett Dresden

Ökologische Buchdiskussion (1. Termin)

Fr 02.12.2022, 17:30 – 21:30 Uhr
Die Genoss*innenschaft
Kamenzer Straße 12, 01099 Dresden
Jusos Dresden
Unsere Welt befindet sich gerade stark im Umbruch, auch in Europa und speziell Deutschland bleiben wir davon nicht unberührt. Über Allem schwebt die Klimakrise, die wir jetzt angehen müssen. Dies sollte allen Menschen schnellstmöglich klar werden. Aber wie gehen wir das am besten an? Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden und wo liegen die Ursachen der Klimakrise?
Wenn Ihr Antworten auf diese und weitere Fragen finden wollt, dann kommt zu unserer Buchdiskussion. Gemeinsam wollen wir das Buch "Green New Deal" von Naomi Klein lesen und anschließend einzelne Kapitel diskutieren.

WAS IST GEPLANT?
Ziel ist es, dass wir gemeinsam über den Klimawandel sprechen und Lösungsansätze diskutieren. Als Grundlage dienen zwei Kapitel aus dem Buch "Green New Deal". Über die Aussagen der Autorin wollen wir ins Gespräch kommen - stimmt ihr zu oder seht ihr vielleicht einige Dinge auch völlig anders?! So oder so, am Ende kann hoffentlich jeder etwas aus der Diskussion mitnehmen.

WIE KANN MAN TEILNEHMEN?
Die Diskussion richtet sich primär an Menschen zwischen 14 und 27 Jahren. Ihr könnt euch hier anmelden: https://dresden.jusos.info/buchdiskussion/. Euch stehen zwei Termine zur Auswahl, zwischen denen Ihr wählen könnt.
Bitte lest mindestens die beiden Kapitel, die wir zur Diskussionsgrundlage bestimmt haben bis zu Eurem gewählten Termin, gerne aber auch das ganze Buch.

MUSS ICH DAS BUCH KAUFEN ODER ENTSTEHEN ANDERE KOSTEN?
Euch entstehen keinerlei Kosten. Wir übernehmen die Buchkosten und erheben keine Teilnahmegebühr, da wir Fördergelder erhalten.
Das Buch kannst Du entweder bei uns abholen oder wir senden es Dir zu... je nachdem, was dir lieber ist. Danach kannst Du es behalten oder spenden.
mehr Informationen Pfeil