Grünes Brett Dresden

Bio-Erlebnistage Sachsen

Sa 03.09.2022 bis So 09.10.2022
initiiert vom Sächs. Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

Hoffeste, Führungugen, Betriebsbesichtigungen, Verkostungen, Workshops, Aktionen für Kinder ... sächsische Biobetriebe und Initiativen der solidarischen Landwirtschaft laden vom 03.09. bis 09.10.2022 dazu ein ...

mehr Informationen

Europäische Mobilitätswoche: Aktionstage „Zu Fuß und mit Öffis in Schule...

Fr 16.09.2022 bis Fr 21.10.2022
Kind & Kegel Familienmagazin, Landeshauptstadt, Verkehrsbetriebe, Verkehrsverbund Oberelbe, S-Bahn

16. September bis 21. Oktober: Aktionstage „Zu Fuß und mit Öffis in Schule & Kita" - Mitmachen, Elterntaxi stehen lassen und Preise absahnen „Elterntaxis“ schaden der Umwelt, machen den Verkehrsraum um Schule und Kita unsicher und nehmen Kindern die Möglichkeit, früh zu lernen, wie man sich eigenständig im Verkehr bewegt. Wir appellieren an die Eltern, ihre Kinder nicht mit dem...

mehr Informationen

Potenziale der Solidarischen Landwirtschaft in Zittau

Do 06.10.2022, 17:00 – 20:00 Uhr
Allmende Taucha e.V., Stiftung Kraftwerk Hirschfelde

Solidarische Landwirtschaft in Zittau!? Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaft im ländlichen Raum? Ganzjährige Versorgung – transparent und fair für die Produzent:innen? Geht das und wenn ja, wie? Zittau ist eine Hochburg der Gemüseproduktion in Sachsen. Eine gute Voraussetzung also für eine regionale Lebensmittelversorgung, die an größer werdender Bedeutung gewinnt. Doch wie kann diese lokale Versorgung transparent und fair für alle gestaltet werden? Die Solidarische...

mehr Informationen

RepairCafé in Johannstadt

Do 06.10.2022, 17:00 – 20:00 Uhr
RepairCafé Dresden und Freital

Es ist etwas kaputt gegangen und du möchtest es gern reparieren, traust dir das alleine nicht zu. Was nun? Komm ins RepairCafé Dresden und Freital! Unsere Hilfe ist kostenlos. Wenn jemand unsere ehrenamtliche Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützt, freuen wir uns sehr, ist aber keine Bedingung. Mehr Infos findest du hier: https://repaircafe.fueralle.org/hintergrund WIR BITTEN UM VORANMELDUNG: Wir vergeben telefonisch...

mehr Informationen

Fachgruppenabend Ornithologie Radebeul

Do 06.10.2022, 17:30 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Ornithologie und Naturschutz Radebeul)

Die Fachgruppenabende finden vorwiegend im Freien statt und sind teilweise mit Kurzexkursionen (auch durch unwegsames Gelände) verbunden. Kontakt: Dr. Peter Hummitzsch orniradebeul@web.de Foto: NABU/ Kathy Büscher

mehr Informationen

The North Drift - Plastik in Strömen

Do 06.10.2022, 19:30 – 21:45 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Nach einem einschneidenden Erlebnis auf den Lofoten beginnt der Dresdner Filmemacher Steffen Krones, Bojen zu bauen, um den Weg des Plastikmülls durch deutsche und internationale Gewässer zu verfolgen. Dabei trifft er auf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter, die ihn bei seinem Projekt unterstützen. Steffen reist mit den Bojen nach Norden - ein Roadtrip, der ihm die Augen für...

mehr Informationen

Schulwegsicherheit

Do 06.10.2022, 19:30 – 21:00 Uhr
ADFC Dresden e. V.

Kinder sicher zu Fuß und mit Fahrrad zur Schule. Vortrag und Diskussion zu Projekten und Ideen für einen Mobilitätswandel auf dem Schulweg. online, Anmeldung: schulwegsicherheit@adfc-dresden.de Infos: https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/79139-schulwegsicherheit mehr Termine des ADFC Dresden e. V. https://adfc-dresden.de/index.php/unseretermine

mehr Informationen

Tiere essen

Fr 07.10.2022, 10:00 Uhr
tjg. theater junge generation

Dürfen wir Tiere töten, um sie zu essen? Woher kommt das Fleisch, das wir essen? Welche Rechte hat ein Tier? Ist Fleischverzicht für Menschen ungesund? Was sind die Auswirkungen von Fleischkonsum auf das Klima und für die Landwirtschaft? Und sind die vegetarischen Alternativen wirklich besser? Das Sachbuch von Jonathan Safran Foer nehmen wir zum Anlass, um auf der Bühne Argumente...

mehr Informationen

Ein Studientag vor Ort rund um das Wassergut Canitz

Sa 08.10.2022, 09:00 – 17:00 Uhr
Evangelische Akademie Sachsen

Die Erde wird oft als blauer Planet bezeichnet. Wasser ist Grundlage allen Lebens für Pflanzen, Tiere und Menschen und zählt damit zu den kostbarsten Rohstoffen. In der biblischen Schöpfungsgeschichte ist die Entstehung von Leben mit Wasser verbunden, Wasser wiederum mit dem Geist Gottes. Dürren und Sintfluten, aber auch Strafen Gottes unterstreichen die Abhängigkeit allen Lebens von Wasser. Menschen können auf...

mehr Informationen

Tiere essen

Sa 08.10.2022, 16:00 Uhr
tjg. theater junge generation

Dürfen wir Tiere töten, um sie zu essen? Woher kommt das Fleisch, das wir essen? Welche Rechte hat ein Tier? Ist Fleischverzicht für Menschen ungesund? Was sind die Auswirkungen von Fleischkonsum auf das Klima und für die Landwirtschaft? Und sind die vegetarischen Alternativen wirklich besser? Das Sachbuch von Jonathan Safran Foer nehmen wir zum Anlass, um auf der Bühne Argumente...

mehr Informationen

Tiere essen

Mo 10.10.2022, 10:00 Uhr
tjg. theater junge generation

Dürfen wir Tiere töten, um sie zu essen? Woher kommt das Fleisch, das wir essen? Welche Rechte hat ein Tier? Ist Fleischverzicht für Menschen ungesund? Was sind die Auswirkungen von Fleischkonsum auf das Klima und für die Landwirtschaft? Und sind die vegetarischen Alternativen wirklich besser? Das Sachbuch von Jonathan Safran Foer nehmen wir zum Anlass, um auf der Bühne Argumente...

mehr Informationen

Steinrücken: die besonderen Biotope des Ost-Erzgebirges

Mo 10.10.2022, 10:00 – 16:00 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Ca. 1000 Kilometer dieser historischen Lesesteinwälle prägen das östliche Erzgebirge wie kaum eine andere Landschaftsstruktur. Sie bieten Lebensräume für zahlreiche Pflanzen und Tiere, die woanders längst selten geworden sind. Zum Beispiel den Wildapfel, dessen kleine, aber heilkräftige Früchte der Gegend die Bezeichnung "Holzäppelgebirge" eingebracht haben. Doch was kann getan werden, um diese Zeugnisse historischer Kulturlandschaft zu erhalten, wenn doch die...

mehr Informationen

Mitmachtag beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Di 11.10.2022, 08:30 – 17:00 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Im Rahmen dieses Mitmachtages könnt ihr das Hofteam im regulären Betriebsalltag unterstützen … Es gibt zwar viel zu Tun, aber dabei auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an einem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen...

mehr Informationen

Mitmachtag beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Mi 12.10.2022, 08:30 – 17:00 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Im Rahmen dieses Mitmachtages könnt ihr das Hofteam im regulären Betriebsalltag unterstützen … Es gibt zwar viel zu Tun, aber dabei auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an einem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen...

mehr Informationen

ADFC Dresden e. V. - Treffen der Stadtteilgruppe Dresden-Löbtau/Dresden-West

Mi 12.10.2022, 19:30 Uhr
ADFC Dresden e. V.

Seit November 2018 treffen sich ADFC-Mitglieder in Dresden-Löbtau mit dem Ziel, lokal in Dresden-Löbtau/Dresden-West ADFC-Aktionen durchzuführen. Offen für neue Menschen und Ideen. Infos: https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/78631-adfcstadtteilgruppe-lobtaudresdenwest mehr Termine des ADFC Dresden e. V. https://adfc-dresden.de/index.php/unseretermine

mehr Informationen

Den Garten winterfest machen

Do 13.10.2022, 17:00 – 19:15 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Wenn der Winter vor der Tür steht, schaltet die Vegetation auf Sparflamme und der Zeitpunkt ist gekommen, den Garten winterfest zu machen. Welche Schritte hierfür notwendig sind und wie Sie Abläufe optimieren können, damit Ihr Garten im nächsten Frühjahr wieder in seiner vollen Pracht erwacht, erfahren Sie im Rahmen des Vortrages.

mehr Informationen

Geführte Pilzwanderung: Rund um die Tanzzipfelwiese Exkursion

Sa 15.10.2022, 09:00 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Mykologie)

Die Exkursion dient vornehmlich der Kartierung der Pilzfunde und ist eine wertvolle Zuarbeit zur Erfassung der Vorkommen von Pilzarten in Sachsen mittels Verbreitungskarten. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Kosten und Verantwortung. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen! Kontakt: Stefan Zinke - 0163 680 44 30 - SteafZinke@gmx.de Heidrun Wawrok - 03501 46 42 61 - heidrun.wawrok@gmx.de Mögliche Planänderungen spätestens am Donnerstag...

mehr Informationen

Mitmachsamstag beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop) - Erntezeit...

Sa 15.10.2022, 09:00 – 17:00 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Wie bei jedem Mitmachtag gibt es viel zu tun, aber auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an diesem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen und den Hof anzuschauen. Herbstzeit ist Erntezeit! Kartoffeln, Möhren, Knollensellerie und...

mehr Informationen

Waldexkursion durch die Dresdner-Heide

Sa 15.10.2022, 13:00 – 16:00 Uhr
BUNDjugend Dresden

Biodiversität vs. Forstwirtschaft im Klimawandel Hohe Temperaturen und Trockenheit der vergangenen Jahre machen auch vor der Dresdner-Heide nicht halt. Unverkennbar sind die Zeichen im Wald zu sehen. Gleichzeitig findet global ein Artensterben unbekannten Ausmaßes statt. Kann es gelingen, den Wald fit für das Klima von Morgen zu machen, den „Klimarohstoff“ Holz nachhaltig zu sichern und ein Zeichen gegen das Artensterben...

mehr Informationen

Naturerlebniscamp in den Herbstferien

Mo 17.10.2022 bis Fr 21.10.2022
BUNDjugend Sachsen

In dieser Ferienwoche kannst du dich ganz dem Jahreskreislauf entsprechend in ein buntes Herbstabenteuer begeben. Zusammen mit anderen in deinem Alter werden wir unvergessliche Momente inmitten der Natur erleben. Dich interessiert, wie du in der Wildnis überleben kannst? Du liebst Lagerfeuerabende mit spannenden Geschichten und es fasziniert dich, selbst ein Feuer zu entfachen? Du möchtest mehr erfahren über das Leben,...

mehr Informationen

Kostenloser Workshop: "Stadt, Land, Bus"

Mo 17.10.2022 bis Do 20.10.2022
Projekt "Six Days for Future"

Stadt, Land, Bus Workshop zu Mobilität und Verkehr In unserem Workshop beschäftigst du dich mit den nachhaltiger Mobilität und entdeckst spannende Ideen, mit denen öffentlicher Raum für alle nutzbar gemacht werden kann. Dass du in der Stadt nicht nur schnell und bequem, sondern auch umwelt- und klimafreundlich von A nach B kommst, erfährst du bei einem Besuch der DVB, der...

mehr Informationen

Green-Box-Kammerkonzert

Mo 17.10.2022, 19:00 – 21:00 Uhr
Orchester des Wandels

Das Green-Box-Kammerkonzert des güldenen Oktobers steht ganz im Zeichen der UN-Nachhaltigkeitsziele, den Sustainable Development Goals (SDGs). Genauer gesagt geht es darum, wie sich die SDGs im Alltag für jeden von uns fruchtbar machen lassen. Sylvia Maus und Martin Gerner bieten dazu ein Lernen-durch-Engagement-Format namens praxiSDG an, das Studierende mit den Nachhaltigkeitsbedarfen von Organisationen zusammenkommen lässt. Mit konkreten Aufgabenstellungen tragen Studierende...

mehr Informationen

Mitmachtag beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Di 18.10.2022, 08:30 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Im Rahmen dieses Mitmachtages könnt ihr das Hofteam im regulären Betriebsalltag unterstützen … Es gibt zwar viel zu Tun, aber dabei auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an einem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen...

mehr Informationen

REPAIRCAFÉ AUF DEM CAMPUS

Di 18.10.2022, 17:00 Uhr
TU Dresden/ Green Office

Wenn das Haushaltgerät nicht mehr funktioniert oder Näharbeiten nötig sind, kann nun auch am Campus ein Besuch beim RepairCafé helfen. Diese Selbsthilfewerkstatt unterstützt Besucher:innen dabei, unter Anleitung von technikaffinen Ehrenamtlichen das defekte Gerät hoffentlich wieder funktionstüchtig zu machen. Jeden dritten Dienstag im Monat findet das RepairCafé statt. Jede Person ist willkommen, die gern kostenlos bei der Reparatur unterstützt und beraten...

mehr Informationen

Offener Austausch - Was Gemeinwohlökonomie mit unserem Ressourcenverbrauch im Internet...

Di 18.10.2022, 18:00 – 20:00 Uhr
Gemeinwohlökonomie - RG Dresden und Umland

Wer von euch hat sich schon mal Gedanken dazu gemacht, wieviel Energie denn eigentlich unsere tägliche Internetnutzung benötigt? Jeden Tag greifen wir regelmäßig zu unseren Smartphones und Laptops und schicken dabei vermutlich nicht nur eine Suchanfrage ins World Wide Web. 2021 verzeichnete Google 1,2 Billionen Suchanfragen weltweit. Die Zahl hat sich im Jahre 2022 sicher nicht verringert. Doch die ökologische...

mehr Informationen

Unsere heimischen Speisepilze und ihre giftigen Doppelgänger

Di 18.10.2022 bis Sa 22.10.2022
Volkshochschule Dresden e.V.

Im Kurs (Vortrag und Exkursion) werden die Pilze der heimatlichen Wälder und deren Merkmale vorgestellt. Es werden sowohl die schmackhaften als auch die giftigen Doppelgänger genauer unter die Lupe genommen. Dabei stehen die wichtigen Unterscheidungsmerkmale und die Wirkung der Gifte im Vordergrund. Neben zahlreichen Bildern unterstreichen zudem Frischpilze zum Anschauen das Gehörte. Bei der Exkursion in die Dresdner Heide werden...

mehr Informationen

Mitmachtag beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Mi 19.10.2022, 08:30 – 17:00 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Im Rahmen dieses Mitmachtages könnt ihr das Hofteam im regulären Betriebsalltag unterstützen … Es gibt zwar viel zu Tun, aber dabei auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an einem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen...

mehr Informationen

AG Frieda & Friedrich - Freie Lastenräder

Mi 19.10.2022, 19:30 – 21:30 Uhr
ADFC Dresden e. V.

Im März 2016 wurde diese Arbeitsgruppe des ADFC Dresden e.V. gegründet. Seit Juni 2016 stehen mehrere Lastenräder zum kostenlosen Verleih in Dresden zur Verfügung: https://www.friedafriedrich.de Das Ziel der AG ist es, aufzuzeigen, dass Transporte mit dem Lastenrad möglich sind. Dadurch können unnötige Fahrten mit dem Auto eingespart werden. Die AG sucht nach weiteren Mitstreitern und lädt herzlich zu Mitarbeit ein....

mehr Informationen

Wildnis- und Pflegecamp Schönlind

Fr 21.10.2022 bis So 23.10.2022
BUNDjugend Sachsen

Vom 21.-23. Oktober nehmen wir euch mit in einen der schönsten Zipfel Sachsens, das Elstergebirge im Vogtland. Hier im wunderschönen FFH-Gebiet (Fauna-Flora-Habitat) „Rauner- und Haarbachtal“ liegt unsere einzigartige und artenreiche Feuchtwiese. Damit diese nicht verbuscht und die seltenen Arten wie zum Beispiel das Gemeine Mädesüß oder der Große Wiesenknopf erhalten bleiben, muss sie regelmäßig gemäht/gesenst werden. Mit Euch zusammen möchten...

mehr Informationen

Wilde-Sense-Camp Schönlind

Fr 21.10.2022 bis So 23.10.2022
BUNDjugend Sachsen

Vom 21. bis 23. Oktober nehmen wir euch mit in einen der schönsten Zipfel Sachsens, das Elstergebirge im Vogtland. Hier im wunderschönen FFH-Gebiet (Fauna-Flora-Habitat) „Rauner- und Haarbachtal“ liegt unsere einzigartige und artenreiche Feuchtwiese. Hier lebt zum Beispiel der seltene und sehr spezialisierte Wiesenknopf-Ameisenbläuling. Damit diese nicht verbuscht und die seltenen Arten wie zum Beispiel das Gemeine Mädesüß oder der Große...

mehr Informationen

ENTDECKERTOUR - GEFÜHRTE WANDERUNG MIT PICKNICK

So 23.10.2022, 14:00 – 17:00 Uhr
Bürgerzentrums Waldschänke Hellerau e.V. & Geonatours

ENTDECKERTOUREN RUND UM HELLERAU Wie sind Landschaft und Natur des Hellers und der Heide entstanden? Kommen Sie mit auf gemeinsame Wanderungen in diese einzigartigen Landschaften im Dresdner Norden. Unter fachkundiger Leitung der Geologin und Landschaftsführerin Dr. Anke Dürkoop gewinnen wir spannende Einblicke in die Natur vor unserer Haustür. Im Anschluss ist ein gemeinsames Picknick im Bürgerzentrum Waldschänke Hellerau geplant. Wir...

mehr Informationen

Kostenloses Themencamp: "Handwerk, Technik, Denkmalschutz"

Mo 24.10.2022 bis Sa 29.10.2022
Projekt "Six Days for Future"

Handwerk, Technik, Denkmalschutz Themencamp zu Handwerk und Bauen In dem 6-tägigen Themencamp schnupperst du in verschiedene Handwerksberufe. Du lernst Menschen und Projekte kennen, die in diesem Bereich etwas für Klima und Umwelt tun. In unterschiedlichen Workshops und spannenden Exkursionen setzt du dich zum Beispiel mit verschiedenen Materialien und Techniken im Handwerk auseinander. Als Einstieg versuchst du im Geländespiel „Klimasiedler“ spielerisch...

mehr Informationen

Kostenloses Themencamp: "Müsli, Smoothie, Süßkartoffel"

Mo 24.10.2022 bis Sa 29.10.2022
Projekt "Six Days for Future"

Müsli, Smoothie, Süßkartoffel Themencamp zu Ernährung und Gesundheit Wie gesunde und nachhaltige Ernährung funktioniert, erfaährtst du in diesem Themencamp. Bei einem Ausflug kannst du einen nachhaltigen Landwirtschaftsbetrieb vor Ort begutachten. Zudem schwenkst du in einem Slow Food-Restaurant mit Profis die Pfannen und zauberst nachhaltige Leckereien für die Ewigkeit. Du gehst der Frage nach, ob denn nachhaltige Essensversorgung für ein Jugendgästehaus...

mehr Informationen

Mitmachtag beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Di 25.10.2022, 08:30 – 17:00 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Im Rahmen dieses Mitmachtages könnt ihr das Hofteam im regulären Betriebsalltag unterstützen … Es gibt zwar viel zu Tun, aber dabei auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an einem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen...

mehr Informationen

Läuft?! Wie Klimakrise und Braunkohleabbau die Zukunft unseres Wassers beeinflussen

Di 25.10.2022, 19:00 – 20:00 Uhr
BUND Sachsen e.V.

Alle reden zurzeit über einen späteren Kohleausstieg, um über die Runden zu kommen und gleichzeitig ist die Klimakrise mit ihren Dürren so stark wie noch nie zu spüren. Welche Folgen haben Tagebaue der Kohleindustrie in unserer Landschaft schon heute, zum Beispiel auf unseren Wasserhaushalt und welche Rolle spielt der Klimawandel dabei? Heide Schinowsky, ehemalige Abgeordnete im Brandenburger Landtag für BÜNDNIS90/DIEGRÜNEN...

mehr Informationen

Mitmachtag beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Mi 26.10.2022, 08:30 – 17:00 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Im Rahmen dieses Mitmachtages könnt ihr das Hofteam im regulären Betriebsalltag unterstützen … Es gibt zwar viel zu Tun, aber dabei auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an einem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen...

mehr Informationen

Mitmachtag (am Feiertag) beim dein Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Mo 31.10.2022, 09:00 – 17:00 Uhr
veranstaltet von: Hof e. V. (solidarische Gemüsekoop)

Einladung zum Mitmachtag auf dem Hof der solidarischen Gemüsekoop dein Hof – für Mitglieder und Interessierte … Wie bei jedem Mitmachtag gibt es viel zu tun, aber auch Raum für Gespräche und Fragen. Die Teilnahme an diesem Mitmachtag ist eine tolle Gelegenheit mit dem Hofteam in Kontakt zu kommen und den Hof anzuschauen. Herbstzeit ist Erntezeit! Kartoffeln, Möhren, Knollensellerie und...

mehr Informationen

Bemerkenswerte Pilzfunde der Fachgruppe im Jahre 2022 (Teil 1)

Mi 02.11.2022, 18:30 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Mykologie)

Der genannte Vortrag ist kostenlos. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen! Kontakt: Stefan Zinke - 0163 680 44 30 - SteafZinke@gmx.de Heidrun Wawrok - 03501 46 42 61 - heidrun.wawrok@gmx.de Mögliche Planänderungen unter www.mykofgdd.leute.server.de/welcome.html einsehen.

mehr Informationen

Gender trifft Erderwärmung – was hat die Klimakrise mit Geschlechtergerechtigkeit...

Mi 02.11.2022, 19:00 – 20:30 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Die Folgen der Klimakrise treffen die Menschen unterschiedlich. Während der Globale Norden Hauptverursacher ist, leiden Menschen im Globalen Süden unmittelbar unter den Auswirkungen. Besonders betroffen sind Frauen. Geschlechterrollen bestimmen ihren sozialen Status, die Arbeitsaufteilung, Zugänge zu Ressourcen und politische Teilhabe. Wassermangel und andere Klimaeffekte beeinträchtigen darüber hinaus massiv ihre Entwicklungsmöglichkeiten. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Frage beleuchtet, wie Genderaspekte...

mehr Informationen

Mind Behavior Gap Workshop

Sa 05.11.2022, 12:00 – 18:00 Uhr
BUNDjugend Dresden

...oder warum wir wissen, dass Fliegen klimaschädlich ist, es aber dennoch tun Die Umwelt- und Klimakrise ist allgegenwärtig. Gleichzeitig besteht eine Kluft zwischen dem, was wissenschaftlich nötig und verhaltensändernd möglich scheint. Für die einen scheint der Kampf schon verloren, bevor er begonnen hat. Andere wälzen die Verantwortung ab, flüchten sich in einen technologischen Optimismus oder wittern politischen Perfektionismus im Wandel....

mehr Informationen

Forum Mobilität Dresden: Die „heißesten“ Forschungen im Bereich Mobilität.

Mi 09.11.2022, 19:00 – 21:00 Uhr
Verkehrsmuseum Dresden sowie Science & Stories

Eine Veranstaltung im Rahmen des Forum Mobilität Dresden. Das Veranstaltungsformat des Verkehrsmuseums Dresden lädt zu aktuellen Mobilitätsfragen ein. Mit dem Auto zur Arbeit, mit dem Fahrrad ins Freibad, mit der Tram zum Shoppen, mit dem Flugzeug in den Urlaub: Mobilität ist unverzichtbarer Teil des täglichen Lebens – und damit ein zentrales Thema für die Bürgerinnen und Bürger, für Länder, Städte...

mehr Informationen

Podiumsdiskussion: Innovations in plant-based communal catering

Mo 14.11.2022, 16:00 – 18:00 Uhr
NAHhaft e. V.

Die Förderung eines erhöhten Anteils an saisonalen, regionalen, ökologisch verträglichen und klimafreundlichen Lebensmitteln in der Gemeinschaftsverpflegung kann wesentlich zum Wandel unseres Ernährungssystems beitragen. In der zweistündigen Podiumsdiskussion möchten wir erörtern, welchen Einfluss pflanzenbasierte Produkte in der Gemeinschaftsverpflegung haben können und welche Akteur*innen aus Europa mit gutem Beispiel vorangehen. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

mehr Informationen

Klimaneutral – wie geht das?! (Livestream)

Mi 16.11.2022, 19:00 – 20:30 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Klimaschutz ist wichtig. Das wissen wir. Wissenschaftler fordern deshalb anspruchsvolle Ziele und effektive Maßnahmen, um den Klimawandel und seine Folgen einzudämmen. Statt von den Renditen einer intakten Natur zu leben, wirtschafte der Mensch auf ihre Kosten, meint der Präsident des Deutschen Naturschutzrings, Kai Niebert. Konsumenten können mit Kaufentscheidungen Einfluss auf die biologische Vielfalt nehmen. Doch die großen Steuerungselemente hat die...

mehr Informationen

Erzgebirgswald im Klimawandel

Sa 19.11.2022, 10:00 – 16:00 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Die Auswirkungen der vergangenen Dürrejahre, Stürme, Nassschneebrüche und der nachfolgenden Insektenkalamitäten sind inzwischen unübersehbar. Wo wird dies noch hinführen? Welche Chancen hat der Erzgebirgswald angesichts dieser Herausforderungen? Was kann, was muss getan werden, um unsere Waldökosysteme für die Zukunft aufzustellen? Bei dieser Tagesveranstaltung werden bei einer ca. dreistündigen Exkursion naturnahe Waldgesellschaften und naturferne Monokulturforsten im Umfeld des Bärensteiner Bielatales vorgestellt....

mehr Informationen

Klimawandel in Sachsen: Quo vadis?

Mo 21.11.2022, 18:00 – 20:15 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Seit nun mehr 27 Jahren findet jährlich eine Weltklimakonferenz statt. Schaut man sich den fortschreitenden Anstieg der globalen Lufttemperatur während dieser Zeit an, kann man kaum von einem Erfolg sprechen. Auch in den Medien wird der Tonfall immer eindringlicher: Starkregen und Trockenheit, Waldbrände und Überschwemmungen, Tornados und Stürme, Jahrhunderthochwasser und Dürren. Die Menschheit ist dabei, ein gefährliches Klimaexperiment durchzuführen. Welche...

mehr Informationen

Überflüssiger Überfluss – wie geht nachhaltige Ernährung? (Livestream)

Mi 30.11.2022, 19:00 – 20:30 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Ein Drittel unserer deutschen Wocheneinkäufe wird im Müll entsorgt. Knapp die Hälfte davon könnte noch gegessen werden. Laut einer WWF-Studie von 2015 werden in Deutschland 2,6 Millionen Hektar Land umsonst bewirtschaftet. Das führt zu 58 Millionen Tonnen überflüssiger Treibhausgase. Der globale Lebensmittelsektor verbraucht 30 Prozent aller genutzten Energie. Übrigens: In anderen Teilen der Erde hungern immer noch 811 Millionen Menschen....

mehr Informationen

Klimawandel im Garten

Di 06.12.2022, 17:00 – 19:15 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Jedes Jahr erreichen uns neue Hiobsbotschaften zu extremer Hitze oder starken Niederschlägen. Es wird daher höchste Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, wie mit den Auswirkungen klimatischer Extreme im eigenen Garten umgegangen werden kann. Themen des Kurses sind daher der Bodenschutz, die richtige Bewässerung und auch die optimale Pflanzenwahl. Außerdem wird in diesem Zusammenhang auf neue Schädlinge und Pflanzen eingegangen.

mehr Informationen

Bemerkenswerte Pilzfunde der Fachgruppe im Jahre 2022 (Teil 2)

Mi 07.12.2022, 18:30 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Mykologie)

Der genannte Vortrag ist kostenlos. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen! Kontakt: Stefan Zinke - 0163 680 44 30 - SteafZinke@gmx.de Heidrun Wawrok - 03501 46 42 61 - heidrun.wawrok@gmx.de Mögliche Planänderungen unter www.mykofgdd.leute.server.de/welcome.html einsehen.

mehr Informationen

Zukunftsfähig – die Idee der Nachhaltigkeit und wie sie in...

Mi 18.01.2023, 17:00 – 19:15 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Nachhaltig wirtschaften, nachhaltiger Konsum oder nachhaltige Mobilität: Nachhaltigkeit hat sich zu einem Schlagwort in vielen Bereichen des Lebens und zu einer Metapher für "das Richtige" entwickelt. Die breite Verwendung des Wortes "nachhaltig" hat allerdings dazu geführt, dass der Begriff an Tiefe und Schärfe verloren hat und Nachhaltigkeit ihre Funktion als sozial-ökologische Leitidee einbüßt. Was genau bedeutet der Begriff "Nachhaltigkeit"? Woher...

mehr Informationen

Sturmnomaden – wie der Klimawandel uns Menschen die Heimat raubt

Fr 27.01.2023, 18:00 – 19:30 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Die Klimakrise wird Millionen von Menschen die Lebensgrundlage entziehen. Schon heute versuchen Menschen, sich durch Migration anzupassen und neue Existenzen aufzubauen. Die meisten Klimamigrantinnen und Klimamigranten finden in ihren eigenen Ländern Zuflucht, doch auch der Druck auf europäische Grenzen wird steigen, wenn die Klimaschutzbemühungen zu kurz greifen. Kira Vinke gibt in ihrem bahnbrechenden, von Forschung und weltweiten Recherchen getragenen Buch...

mehr Informationen

Ökosystem Wald im Winter – Wanderung durch die Dresdner Heide

Sa 28.01.2023, 10:00 – 15:00 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Dieser Streifzug durch die wunderschöne Dresdner Heide zum Wolfshügelturm thematisiert das Zusammenspiel der Organismen im Ökosystem Wald: der Lebensraum der Pilze wird genau betrachtet, nach Spuren der Tiere wird Ausschau gehalten und es werden Bäume untersucht und bestimmt. Während dieser Exkursion kann man somit erfahren, wie die Organismen leben, wie sie wachsen und wie sie miteinander interagieren. Ziel ist es,...

mehr Informationen

Schimmelpilze – Schaden und Nutzen

Di 31.01.2023, 19:00 – 20:30 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Ist von Schimmelpilzen die Rede, erzeugt das bei uns Menschen ein Gefühl von Ekel. Denn schließlich kennen wir die Schimmelpilze als Lebensmittelverderber oder bringen sie mit etwas Verrottendem in Verbindung. Allerdings nehmen die Schimmelpilze mit diesem Abbau von organischen Substanzen einen wichtigen Stellenwert im Stoffkreislauf der Natur ein. Denn dadurch werden den Pflanzen wieder ihre Nährstoffe zur Verfügung gestellt. Auch...

mehr Informationen

Zukunftsfähig – Wie Nachhaltigkeit in unseren Alltag kommt

Mi 08.02.2023, 17:00 – 19:15 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Nur über Nachhaltigkeit reden bringt allein nichts, sie muss sich auch in der Praxis wiederfinden, um eine lebenswerte Welt für heutige und nachfolgende Generationen zu erhalten. Zwischen bisherigen Gewohnheiten, dem Grundbedürfnis nach Stabilität und Sicherheit im Alltag, den großen Strukturen in Wirtschaft, Politik und Verwaltung mit denen unsere Handlungen stets verbunden sind, muss sich ein nachhaltiger Weg finden. Welche kleineren...

mehr Informationen

Nachhaltig Gärtnern

Mi 15.03.2023, 17:00 – 19:15 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Umweltgerechtes Leben beschäftigt uns alle! Wie dies im eigenen Garten gelingen kann, wird im Rahmen dieses Seminars erläutert. Dabei geht es nicht nur um den Verzicht von Pestiziden und sinnvollen Einsatz von Düngern, sondern auch wie man den Einsatz von Plastik und von Technik vermeiden sowie auf Zugekauftes verzichten kann. Außerdem gibt es Tipps für den ertragreichen, aber ressourcenschonenden Anbau...

mehr Informationen

Wie wir es schaffen, nichts zu tun. – Über die...

Do 23.03.2023, 17:00 – 19:15 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Der Klimawandel konfrontiert uns mit komplexen globalen Zusammenhängen und Entwicklungen, die mit Alltagserfahrungen scheinbar kaum etwas zu tun haben. Trotz wissenschaftlicher Belege für den menschengemachten Klimawandel und der zunehmenden Sichtbarkeit seiner Folgen, wird viel zu wenig für den Klimaschutz getan. Wie ist es möglich, das Thema immer wieder zu verdrängen? Wie lässt sich die Kluft zwischen dem Wissen um das...

mehr Informationen

Geologisch-naturkundliche Wanderung durch das Triebischtal

Sa 25.03.2023, 10:00 – 15:30 Uhr
Volkshochschule Dresden e.V.

Auf den Spuren des Altbergbaus geht es durch das Triebischtal bei Meißen. Dabei werden interessante Aspekte zur Geologie und Flora in diesem idyllischen Flusstal vorgestellt. Vulkanismus in der Meißner Gegend war der Auslöser für die Bildung von Erzlagerstätten. So gab es hier seit dem Mittelalter Bergbau, u. a. wurden Eisen, Marmor und Silber abgebaut. Der Weg führt entlang der Triebisch...

mehr Informationen