Grünes Brett Dresden

Fledermäuse im Schönfelder Hochland - Auf den Spuren der Jäger...

Di 28.06.2022, 19:30 Uhr
AG Schönfelder Hochland und Fledermaus-Quartierpatenprojekt NABU Sachsen e.V.

Die Arbeitsgruppe Natur im Schönfelder Hochland des NABU Regionalverbandes Dresden-Meißen https://www.nabu-dresden.de/gruppen/ lädt am 28. Juni 2022, um 19:30 Uhr zu einem Vortrag über die Fledermäuse im Schönfelder Hochland ein. Die öffentliche Veranstaltung findet im Bürgersaal der alten Schule in Pappritz, Schulstraße 8 statt. Wer mehr über die Jäger der Nacht wissen möchte, ist herzlich willkommen. Die Projektleiterin des Fledermaus- Quartierpaten-...

mehr Informationen

URV: Boden gut, alles gut

Mi 29.06.2022, 16:40 – 18:10 Uhr
tuuwi

Mit den Füßen getreten, umgepflügt, durchwurzelt, ausgegraben, versiegelt, durchwühlt – Boden wird in vielen Bereichen eine nachrangige Rolle zugeteilt, dabei erfüllt er wichtige Funktionen im Ökosystem. Mit seinen Farben und haptischen Erfahrungsmöglichkeiten sind Böden vielfältige und spannende 4-dimensionale Naturkörper, mit der sich die Wissenschaften – aber auch die Kunst – in vielerlei Weise beschäftigen. Wir möchten mit euch erforschen, warum...

mehr Informationen

Grundvorlesung Ökologische Nachhaltigkeit

Do 30.06.2022, 16:40 – 18:10 Uhr
Studierende der TU Dresden

Herzlich Willkommen zur Grundvorlesung zu ökologischer Nachhaltigkeit - Klimakrise: Ursachen, Auswirkungen, Lösungsansätze an der TU Dresden. Von Studierenden organisiert bietet diese Ringvorlesung die Möglichkeit, mit ökologischer Nachhaltigkeit sich aus verschiedenen Perspektiven auseinanderzusetzen. Die Vorlesung wird so konzipiert, dass sie möglichst viele Menschen abholt. Das bedeutet, dass sowohl Schüler:innen der Oberstufe, Studienanfänger:innen, Studierende höherer Fachsemester als auch Mitarbeiter:innen mit oder ohne...

mehr Informationen

2. VEGANER SOMMERMARKT

Sa 02.07.2022 bis So 03.07.2022
Anima e. V. & Black Tomato Crew

Vom 2.bis 3. Juli findet der zweite vegane Sommermarkt auf dem Gelände der Chemiefabrik Dresden statt - mit veganen Leckereien, Infoständen, Livemusik, Vorträgen ... mehr Infos: https://www.blacktomatocrew.de/veganer-sommermarkt/ https://www.facebook.com/events/1192012171632775 Impressionen vom 1. veganen Sommermarkt @ Chemiefabrik Dresden: https://anima-ev.de/2021/08/15/sommer-sonne-markt-der-erste-vegane-sommermarkt-dresdens/

mehr Informationen

Im Blickpunkt: Kommunales aus Bund und Land – Förderrichtlinie Bürgerbeteiligung

Mo 04.07.2022, 19:00 – 21:00 Uhr
DAKS e. V.

Ein wichtiger Bestandteil einer lebendigen Demokratie ist die Teilhabe der Bürgerinnen und Bürgern an politischen Prozessen in ihren Kommunen. In Sachsen bietet die Förderrichtline Bürgerbeteiligung des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Kommunen und zivilgesellschaftlichen Initiativen finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten bei der Entwicklung und Umsetzung von lokalen Beteiligungsformaten. Finanzielle Unterstützung für Beteiligungsformate, die in diesem Jahr umgesetzt werden...

mehr Informationen

URV: Boden gut, alles gut

Mi 06.07.2022, 16:40 – 18:10 Uhr
tuuwi

Mit den Füßen getreten, umgepflügt, durchwurzelt, ausgegraben, versiegelt, durchwühlt – Boden wird in vielen Bereichen eine nachrangige Rolle zugeteilt, dabei erfüllt er wichtige Funktionen im Ökosystem. Mit seinen Farben und haptischen Erfahrungsmöglichkeiten sind Böden vielfältige und spannende 4-dimensionale Naturkörper, mit der sich die Wissenschaften – aber auch die Kunst – in vielerlei Weise beschäftigen. Wir möchten mit euch erforschen, warum...

mehr Informationen

Grundvorlesung Ökologische Nachhaltigkeit

Do 07.07.2022, 16:40 – 18:10 Uhr
Studierende der TU Dresden

Herzlich Willkommen zur Grundvorlesung zu ökologischer Nachhaltigkeit - Klimakrise: Ursachen, Auswirkungen, Lösungsansätze an der TU Dresden. Von Studierenden organisiert bietet diese Ringvorlesung die Möglichkeit, mit ökologischer Nachhaltigkeit sich aus verschiedenen Perspektiven auseinanderzusetzen. Die Vorlesung wird so konzipiert, dass sie möglichst viele Menschen abholt. Das bedeutet, dass sowohl Schüler:innen der Oberstufe, Studienanfänger:innen, Studierende höherer Fachsemester als auch Mitarbeiter:innen mit oder ohne...

mehr Informationen

URS: Theater ist Krise - Über Menschen in Klima- und...

Do 07.07.2022, 16:40 – 18:10 Uhr
tuuwi

Über Menschen in Klima- und Gesellschaftskrisen Was wird aus unserer Um-Welt: Wie schaffen wir gesellschaftliche Spaltungen aufzuhalten oder ist das nur ein Narrativ? Wie gehen wir in Gesellschaft mit (Klima-)Krisen um und wohin führen sie uns? – Sind unweigerlich Invektiven und Herabsetzung die Folge? „Die Worte klingen richtig, und es hat sich herrlich angefühlt, sie herauszuschreien. »Und ob ich besser...

mehr Informationen

Green IT - Ist Computertechnik gut oder schlecht für die...

Fr 08.07.2022, 21:00 – 22:00 Uhr
Berufsakademie Dresden

Fragen der Nachhaltigkeit spielen sowohl innerhalb der Informationstechnologie („green in der IT“) als auch bei ihrer Anwendung („green durch IT“) eine Rolle. Von zentraler Bedeutung sind dabei der Bedarf an Energie und Rohstoffen sowie der Klimaschutz.

mehr Informationen

Klimakrise – Was kann ich da schon ausrichten? Eine Menge!...

Fr 08.07.2022, 22:00 – 23:00 Uhr
Berufsakademie Dresden

Die Menschheit überschreitet verschiedene plantare Grenzen und gefährdet damit nicht nur das Überleben verschiedener Tier- und Pflanzenarten, sondern auch die eigene Existenz. Es werden zunächst die wichtigsten bekannten Grenzen erläutert, bevor dann auf ganz konkrete Maßnahmen im persönlichen Umfeld eingegangen wird.

mehr Informationen

Alle Rallen sind schon da

Di 12.07.2022, 18:00 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Ornithologie)

Vortrag von Steffen Koschkar (Horka) Bitte regelmäßig auf www.nabu-dresden.de/terminuebersicht oder www.sachsen.nabu.de schauen, da es zu Verschiebungen oder Tausch von Vorträgen kommen kann! Kontakt: Andreas Knoll 0162 404 12 21 derknolltroll@web.de Foto: NABU/F. Derer

mehr Informationen

URV: Boden gut, alles gut

Mi 13.07.2022, 16:40 – 18:10 Uhr
tuuwi

Mit den Füßen getreten, umgepflügt, durchwurzelt, ausgegraben, versiegelt, durchwühlt – Boden wird in vielen Bereichen eine nachrangige Rolle zugeteilt, dabei erfüllt er wichtige Funktionen im Ökosystem. Mit seinen Farben und haptischen Erfahrungsmöglichkeiten sind Böden vielfältige und spannende 4-dimensionale Naturkörper, mit der sich die Wissenschaften – aber auch die Kunst – in vielerlei Weise beschäftigen. Wir möchten mit euch erforschen, warum...

mehr Informationen

Wütend, dass die Bundesregierung Krieg und Klimakollaps finanziert?

Do 14.07.2022, 19:00 Uhr
Letzte Generation

Statt gegen die Hungersnöte, die Wüstenbildung, die Gletscherschmelze, die Flutkatastrophen vorzugehen, kippen die Verantwortlichen Öl ins Feuer ... Ein Vortrag über die Klimakatastrophe, die Verleugnung der Realität und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen ... https://letztegeneration.de/vortraege/

mehr Informationen

Wütend, dass die Bundesregierung Krieg und Klimakollaps finanziert?

Mi 27.07.2022, 19:00 Uhr
Letzte Generation

Statt gegen die Hungersnöte, die Wüstenbildung, die Gletscherschmelze, die Flutkatastrophen vorzugehen, kippen die Verantwortlichen Öl ins Feuer ... Ein Vortrag über die Klimakatastrophe, die Verleugnung der Realität und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen ... https://letztegeneration.de/vortraege/

mehr Informationen

Wütend, dass die Bundesregierung Krieg und Klimakollaps finanziert?

Fr 12.08.2022, 19:00 Uhr
Letzte Generation

Statt gegen die Hungersnöte, die Wüstenbildung, die Gletscherschmelze, die Flutkatastrophen vorzugehen, kippen die Verantwortlichen Öl ins Feuer ... Ein Vortrag über die Klimakatastrophe, die Verleugnung der Realität und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen ... https://letztegeneration.de/vortraege/

mehr Informationen

SPURWECHSEL - VOM SOZIAL-ÖKOLOGISCHEN UMBAU DER MOBILITÄTSINDUSTRIEN

Do 01.09.2022, 17:30 Uhr
Team Gärtjen

Die Transformation der Automobilindustrie ist aufgrund von Klimawandel, Digitalisierung und Stellenabbau in vollem Gange. Dadurch steigt der Druck auf die Beschäftigten, auf tarifliche Standards, Löhne und Arbeitsbedingungen. In dem Buch „Spurwechsel - Studien zu Mobilitätsindustrien, Beschäftigungspotenzialen und alternativer Produktion“ (VSA-Verlag) untersuchen verschiedene Autor*innen, wie im Sinne einer verbindenden, ökologischen Klassenpolitik eine gerechte Mobilitätswende und ein sozial-ökologischer Umbau der Mobilitätsindustrien gelingen...

mehr Informationen

Auf Vogelkiek am Wattenmeer - Ein Jahr an der Nordseeküste

Di 13.09.2022, 18:00 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Ornithologie)

Ein Erlebnisbericht von Vivien Auerswald Bitte regelmäßig auf www.nabu-dresden.de/terminuebersicht oder www.sachsen.nabu.de schauen, da es zu Verschiebungen oder Tausch von Vorträgen kommen kann! Kontakt: Andreas Knoll 0162 404 12 21 derknolltroll@web.de Foto: Christoph Röttgers

mehr Informationen

Nachhaltigkeitsfestival "DEAR FUTURE": Solidarische Landwirtschaft "erfahren" - Solawi dein Hof

Sa 24.09.2022, 13:30 – 17:00 Uhr
ADFC Dresden e. V. in Kooperation mit der Solawi dein Hof und dem Zukunftsgestalten e. V.

EINLADUNG ZUR FAHRRADTOUR + HOFRUNDGANG: Radtour von Dresden (auf dem Elberadweg) nach Radebeul zum Hof der Solawi dein Hof – mit Hofrundgang, Infos und einigem mehr ... mit Dirk (Vorstandsmitglied des ADFC Dresden e. V. und Mitglied der Solawi dein Hof) und Christian (Gärtner, Mitglied der Solawi dein Hof) Eine Veranstaltung des ADFC Dresden e. V. in Kooperation mit der...

mehr Informationen

Neue Zahlen, alte Probleme - Vorstellung des Pestizidatlas‘ 2022

Do 29.09.2022, 17:30 Uhr
BUND Dresden und Gärtjen

Jede:r Hobbygärtner:in weiß: Pestizide sind eine Gefahr für die kleinen Krabbler in unseren Gärten und den Boden unter unseren Füßen. Tatsächlich ist für viele von uns die Erkenntnis, dass sich Pestizide negativ auf unsere Gesundheit auswirken, keineswegs eine Neuigkeit. Schließlich lässt sich mittlerweile in Bier und im Honig, auf Erdbeeren und im Spinat, im Boden und in der Luft -...

mehr Informationen

Bemerkenswerte Pilzfunde der Fachgruppe im Jahre 2022 (Teil 1)

Mi 02.11.2022, 18:30 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Mykologie)

Der genannte Vortrag ist kostenlos. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen! Kontakt: Stefan Zinke - 0163 680 44 30 - SteafZinke@gmx.de Heidrun Wawrok - 03501 46 42 61 - heidrun.wawrok@gmx.de Mögliche Planänderungen unter www.mykofgdd.leute.server.de/welcome.html einsehen.

mehr Informationen

Bemerkenswerte Pilzfunde der Fachgruppe im Jahre 2022 (Teil 2)

Mi 07.12.2022, 18:30 Uhr
NABU Regionalverband Dresden-Meißen (FG Mykologie)

Der genannte Vortrag ist kostenlos. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen! Kontakt: Stefan Zinke - 0163 680 44 30 - SteafZinke@gmx.de Heidrun Wawrok - 03501 46 42 61 - heidrun.wawrok@gmx.de Mögliche Planänderungen unter www.mykofgdd.leute.server.de/welcome.html einsehen.

mehr Informationen